Ignaz Heinrich Reichsfreiherr von Wessenberg: Briefwechsel mit dem Luzerner Stadtpfarrer und bischöflichen Kommissar Thaddäus Müller in den Jahren 1801 bis 1821.
Bearbeitet von Manfred Weitlauff in Zusammenarbeit mit Markus Ries.

Unser Preis:
65,00 EUR
zzgl. 5,50 EUR
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Basel, Kommissionsverlag G. Krebs, 1994.
2 Bde.
8°, OLwd. 60, 1-508; 509-944
Schöne Exemplare, prakt. ungelesen. Kleinere Lagerspuren a. Einband, kl. Universitätsstempel a. Titel-Rückseite.
Wessenberg
13 weitere Angebote in Biographisches verfügbar

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Christian Schubart.

    Christian Schubart.

    Jäger, Th.: Die sittlich-religiöse Entwicklung des Dichters im äußeren Werdegang seines Lebens samt eines Auswahl seiner Dichtungen. Aalen, Stierlin's ...
    Bestell-Nr.: 661, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Briefe.

    Briefe.

    Mann, Thomas: S. Fischer Verlag, 1962-1965. 3 Bde., 8°, OLwd. ...
    Bestell-Nr.: 666, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Gabriele von Bülow.

    Gabriele von Bülow.

    N.N.: Tochter Wilhelm von Humboldts. Ein Lebensbild. Aus den Familienpapieren Wilhelm von Humboldts und seiner Kinder. 1791 - 1887. Berlin, Ernst Sieg ...
    Bestell-Nr.: 668, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Theodor Körner ein Sänger und ein Held.

    Theodor Körner ein Sänger und ein Held.

    Rogge, D. Bernh.: Zum hundertjährigen Gedächnis seines Geburtstages dem deutschen Volke geschildert von D. Bernh. Rogge, Hofprediger. Wittenberg, R. H ...
    Bestell-Nr.: 664, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2020